Refsheet-Hotel-Titlis-Palace-mainimg

Schweiz

Hotel Titlis Palace

Projektbeschreibung

In Engelberg entsteht ein neues 5-Sterne-Hotel mit dem Namen „Grand Hotel Titlis Palace“. Das Bauprojekt umfasst sowohl die Integration des Traditionshauses „Hotel Europäischer Hof“ aus dem Jahr 1905, als auch einen Neubau.

Im Zuge der Bauarbeiten wird das bestehende Bauwerk auf den letzten technischen Stand für Erdbebensicherheit gebracht.

Als eine der Massnahmen zur Erdbebensicherung wurden 5 bis zu 4 m hohe Stahlfachwerkträger mit Kopfbolzen in die tragende Struktur einbetoniert. Funktionstechnisch mussten diese Träger an deren Ende elastisch und gleitend gelagert werden.

Im Erdbebenfall werden so keine horizontalen Lasten in andere statisch relevante Tragwerksteile übertragen.

Gelieferte Produkte

Insgesamt wurden fünf LASTO-FLONBLOCK GA mit sehr hoher Tragfähigkeit und speziell polierten Edelstahlgleitplatten geliefert.

Das im Hause mageba sa entwickelte Bemessungsprogramm für derartige Lager hat es möglich gemacht, den geometrischen Anforderungen der Baustelle und der Anforderung des Ingenieurs Rechnung zu tragen. Somit konnten optimale, objektbezogene Lager bemessen und hergestellt werden.

mageba sa konnte durch die langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet überzeugen und so für diese hoch tragfähigen und langlebigen Gleitlager den Auftrag erhalten.

Refsheet-Hotel-Titlis-Palace-LASTO-FLONBLOCK-GA-installed

Flonblock eingebaut unter Stahlfachwerk

Refsheet-Hotel-Titlis-Palace-tension-anchores

Fachwerkträger Oberkonstruktion

Key Data

Typ:

LASTO-FLONBLOCK GA

Einbaujahr:

2017

Ort:

Engelberg

Typ:

Stahlbeton und Stahlbau

Fertigstellung:

2018

Eigentümer:

Han‘s Europe AG

Baufirma:

Eberli Sarnen AG

Ingenieur:

Schubiger AG

Architekt:

Iwan Bühler & Sigrist Schweizer AG